Geschichte des Vereins

Die Astronomische Vereinigung Augsburg e.V. (AVA) wurde 1965 von 11 Astronomieinteressierten gegründet. Von Anfang an war es das Ziel der Gründungsmitglieder, die Astronomie auch der breiten Öffentlichkeit zu vermitteln. Nachdem nach einigen Jahren der Verein auf über 100 Mitglieder angewachsen war, plante man den Bau einer Volkssternwarte. Und hier bot sich zufällig eine gute Gelegenheit bei der Erweiterung der Grund- und Hauptschule Diedorf: Durch die Mithilfe der Gemeinde Diedorf, der Stadt Augsburg und des Schulzweckverbands sowie durch Spenden aus der Bevölkerung konnte im obersten Stockwerk des Neubaus eine Sternwarte mit Planetariumskuppel errichtet werden, die 1975 eröffnet wurde. Zu Beginn der 80er Jahre wurde dann unser Planetarium in aufwendiger Handarbeit gebaut und in Betrieb genommen.

Heute hat unser Verein ca. 150 Mitglieder, die Sternwarte wird von ca. 2000 Interessierten pro Jahr besucht.

Letzte Änderung am: Fr 16 Jun 2006 15:09:34 CEST - geändert durch: Not Availiable

Geschichte des Vereins

Vereinsausflüge

Fieldday

Vereinszeitschrift Uranus

Jugendgruppe

Rückblick

 
Titelbild Verein